Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Autoritäre Versuchungen in entsicherten Zeiten – Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer

30. Januar|19:30

Vortrag in der Reihe »Konturen der nächsten Gesellschaft« in Zusammenarbeit mit dem Studium Generale der Universität Freiburg und dem Theater Freiburg  von Herrn Prof. Dr. Wilhelm Heitmeyer – Soziologie, Bielefeld

Die Entwicklung nach rechts in Deutschland kommt nicht aus dem Nichts. Sie hat eine längere Vorgeschichte, die aber weder von politischen Eliten noch von großen Teilen der Gesellschaft ernstgenommen worden ist – trotz immer wiederkehrender wissenschaftlicher Thematisierungen. Diese Entwicklung muss aus dem Zusammenwirken eines globalen Kapitalismus, sozialen Desintegrationsprozessen und politischen Demokratieentleerungen erklärt werden. Einstellungen der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit in Teilen der Bevölkerung, ein parteipolitischer autoritärer Nationalradikalismus, ein systemfeindlich gewaltorientierter Rechtsextremismus und neonazistische Unterstützungsnetzwerke für rechtsterroristische Zellen bilden ein Eskalationskontinuum gegen die offene Gesellschaft und liberale Demokratie.

 

 

Details

Datum:
30. Januar
Zeit:
19:30

Veranstalter

Kath. Akademie der Erzdiözese Freiburg
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Theater der Stadt Freiburg im Breisgau

Veranstaltungsort

Kath. Akademie der Erzdiözese Freiburg
Wintererstr. 1
Freiburg im Breisgau, 79104
+ Google Karte
Website:
https://www.katholische-akademie-freiburg.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Um die Kommentarfunktion nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein.