Am 5. März jährt sich der Geburtstag von Rosa Luxemburgs zum 150. Mal. Der VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten) organisiert eine Feierstunde am Mahnmal vor dem künftigen NS-Dokumentationszentrum (Ecke Rathausgasse/Rotteckring). Die Schauspielerin Natalia Herrera wird Passagen aus Rosas Freiburger Rede über ,Militarismus und Volksfreiheit‘ lesen, die sie am…

Weiterlesen

Esther Bojenaro organisiert am 08. Mai eine bundesweite Aktion zum 75. Jahrestag der Befreiung. Wir, Omas gegen Rechts Freiburg, wollen uns daran beteiligen. Der Ort der Aktion in Freiburg ist „der vergessene Mantel“ an der Wiwili-Brücke. Da wir uns nicht versammeln dürfen und Abstand halten müssen, wollen wir – mit Mundschutz und in gebührender Entfernung…

Weiterlesen

Konzert zum Gedenken an das Ende des Fachismus und im Andenken an die Opfer   John Williams: Thema aus Schindlers Liste Max Bruch: Kol Nidrei Erich Wolfgang Korngold: Die Abenteuer des Robin hood Gustav Mahler: Kindertotenlieder Philharmonisches Orchester Freiburg

Weiterlesen