Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abgesagt! Frauen feiern das Gleichberechtigungsgesetz

1. Juli|10:00 - 17:00

Der erste Juli ist der Tag, an dem 1958 in Deutschland das Gleichberechtigungsgesetz in Kraft trat, ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern. Auch wenn oder gerade weil heutzutage die Gleichberechtigung immer noch ein Ziel ist, das längst auf seine Realisierung wartet, wollen wir den Tag feiern.

Näheres wird noch bekannt gegeben.

Details

Datum:
1. Juli
Zeit:
10:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stadt Freiburg

Veranstaltungsort

Platz der alten Synagoge