von Monika Salzer

Monika Salzer, die im Internet die Plattform OMAS GEGEN RECHTS gründete, erzählt, wie deren eigene Kindheit im Nachkriegseuropa die Omas prägte, warum sie heute gegen rechte Populisten auf die Straße gehen ‒ und legt zugleich ein beindruckendes, streitbares Manifest für mehr gesellschaftliche Solidarität und Eintreten gegen rechte Positionen vor.